Erleben Sie unser Moor per Kutsche.

In Oktober und November z.B. werden im Zusammenarbeit mit dem NABU Kranichtouren organisiert.


Mit dem Kremser geht es durch unsere urige Moorlandschaft. Verschiedene Disziplinen, wie Ringstechen mit verbundenen Augen, Torfsägen, Pfeil- und Hufeisenwerfen, Tiere des Moores erraten usw., erwarten Sie und machen diese Fahrt für Sie zu einem unvergesslichen Erlebnis. Abends findet dann eine originelle Siegerehrung durch Ihren sachkundigen Tagesbegleiter statt. Übrigens: Jeder Teilnehmer erhält das begehrte Diplom. Zusätzlich gibt es für den Sieger einen Extrapreis.

Der Wirt steigt unterwegs zu Ihnen zu und es wird der historische Moorhof Augustendorf besichtigt mit anschließender Rundfahrt durch die Gemeinde Gnarrenburg. Mittags servieren 9 verschiedene Schnitzelvariationen mit Beilagen und Dessert zum satt essen. Anschließend machen Sie eine Torfkahnfahrt über den Oste-Hamme-Kanal, Kollbeck und Hamme bis zur Hartekelschleuse. Dort steigen Sie auf den Kremser um und machen eine Fahrt durch die Ortschaften Ostersode, Meinershagen und Karlshöfen zurück zur Kreuzkuhle. Während der Fahrt können Sie das beliebte Kreuzkuhlendiplom .

ablegen (mit vielen lustigen Aufgaben). Nachmittags servieren wir dann Kaffee & Butterkuchen satt in der Kreuzkuhle. Danach gibt es die Verleihung des Diploms mit einer zünftigen “Moortaufe“. Bevor Sie die Rückfahrt antreten, kann man sich noch die Beine auf den 700 Meter langen Lehrpfad bei der Kreuzkuhle vertreten. Gerne gestalten wir auch einen Tag nach Ihren persönlichen Vorstellungen


Für weitere Rückfragen und organisatorische Fragen stehen wir Ihnen gerne unter der Telefon-Nr. 04794/263 zur Verfügung. Hier können Sie auch die Preise erfragen. Wir bitten um eine rechtzeitige Anmeldung.